"UmsatzTurbo Firmenpartnerschaft
Wie Du schnell und einfach viele Kunden gewinnen kannst!"

kostenloser Online-Kurs

Wie Du Deinen Umsatz-Turbo aktivieren kannst!

Was Du in diesem kostenlosen Online-Training lernen wirst

  • Geheimnis #1

    “Wie Du durch
    Firmenpartnerschaften
    über 1.000.000 €
    Umsatz machen kannst”

  • Geheimnis #2

    “Wie Du schnell an
    Firmenpartner kommst!”
    (Es ist einfacher als Du denkst!)

  • Geheimnis #3

    “Wie Du in kurzer Zeit
    über 1.000 Neukunden
    erreichen kannst, für
    unter 100€ im Monat.”

arrow

"Sichere Dir heute noch einen kostenlosen Online-Trainings-Platz und registriere Dich JETZT!"

Warum Video Marketing die Zukunft ist

Seit dem Bekanntwerden und der steigenden Beliebtheit von Social Media Plattformen wie zum Beispiel youtube wächst auch die Bedeutung des Video Marketing kontinuierlich an. Der Begriff ist allerdings nicht konsequent selbsterklärend, da er erst selbst gefunden weden muss. So kennt man diese Form des Marketings auch in Form des sogenannten Web Video Marketing und wird im Allgemeinen als eine spezielle Form des Online Marketings gesehen. Im Grunde genommen geht es darum, dass man Videos dazu benutzt um einen größeren Kunden- und Interessentenkreis zu erreichen. Dies geschieht beim Video Marketing unter Zuhilfenahme  von Videos im Internet die mit PR-, Marketing- und Verkaufsbotschaften beladen werden und so auf zum Beispiel neue Produkte aufmerksam machen sollen.

Man platziert diese Video Botschaften dann entweder auf eigenen oder fremden Internetseiten und versucht sich auf diese Art und Weise positiv zu präsentieren. Video Marketing hat heute in etwa den selben Stellenwert wie Social Media Marketing via Facebook oder Twitter. Zeitweise könnte man auch sehr viele Parallelen zwischen den Kanälen beobachten, auch auf Facebook oder Twitter werden Videos virtuell geteilt.

Beim Video Marketing wird ausschließlich das Internet als Distributionskanal genutzt. Man versucht dabei, das Video auf möglichst vielen Plattformen hochzuladen und eine hohe Verteilungsdichte zu erreichen. Diese Seiten sind entweder redaktionell gepflegte Seiten oder Plattformen, auf denen die Videos eigenhändig hochgeladen werden können. Man platziert die Video Inhalte dann in einer Form, dass man den anvisierten Personenkreis konkret erreichen kann.

Man könnte hier als Beispiel für das Video Marketing etwa eine Video Ad auf Community-Websites, auf Unternehmen-Websites, auf Social- & Casual Gamessites und vieles mehr sehen bzw. erwähnen.

Man verfolgt mit Hilfe des Video Marketing eine Reihe von Zielen wie zum Beispiel die Steigerung von Besucherzahlen oder die Erhöhung der Verweildauer der Besucher auf der beworbenen Website.

Man versucht damit die Anreize zu erhöhen und gegebenenfalls auch Anreize zu schaffen, dass vermehrt Produkte gekauft werden. Außerdem wird Video Marketing gezielt zur Markenführung eingesetzt oder auch als Hilfsmittel für die Pressearbeit genutzt. Diese Form des Marketings dient somit auch der Neueinführung von Unternehmen, Marken und Produkten.

Wie funktioniert Video Marketing

Video Marketing wird weiters eingesetzt um Produktverkäufe zu erhöhen, beispielsweise kann diese in weiterer Folge auch Produktvorteile bringen, die man im Video darstellt.

Weitere Nutzung findet das Video Marketing um die Kundenbindung zu festigen. Als Beispiel könnte man in diesem Fall etwa Videoanleitungen nennen. Ein weiteres sehr beliebtes Tool sind sogenannte Tutorials, wo man Erklärungen und Anleitungen zu verschiedenen Problemstellungen vorfinden kann.

Es muss allerdings auch eine sehr strenge Abgrenzung zum Viral Marketing gemacht werden. Man findet nämlich im klassischen Video Marketing nicht unbedingt Inhalte, welche den Absender klar den Sinn und Zweck des Videos erkennen lassen. Hier handelt es sich auch um das sogenannte Branded Content (Management).

In Abgrenzung zum Video Marketing werden hier die dazu erstellten Videos für das Abspielen in einem internettaugliches Videoformat präpariert. Dies wiird dann auch als defacto Standard definiert was in der Regel das sogenannte Flash Format darstellt. Mit dem Video Marketing hat sich somit sehr rasch eine Disziplin etabliert, welche ebenso sehr hohe Reichweiten erzielen kann. Ebenso ist die Reichweite in einer bis dato unbekannten Geschwindigkeit zu erreichen, denn mit den klassischen Medien bzw Fernsehformaten ist diese Reichweite in keinster Weise möglich.

Ein weiterer Vorteil dieser Form des Marketings ist der durchwegs geringe  Streuverlust, welcher zu sehr günstigen Konditionen ermöglicht wird. Dem Unternehmen bleibt allerdings bei dieser Form des Marketings nicht erspart, dass es Ressourcen zur Erfolgsanalyse, und für das Monitoring der Videobeiträge bereitstellen muss. Das Management eines Unternehmens bedient sich beim Video Marketing der vielfach klassischen Kennzahlen bzw. –ziffern die man bereits im Suchmaschinen Marketing angewendet hatte.

Hier werden zum Beispiel die Anzahl der Abrufe, die Daten aus dem Google Analytics oder die Statistiken aus den Alexa Bewertungen ausgewertet und entsprechend analysiert. Auf Basis dieser Daten versucht man dann, diese Form des Marketings anzupassen und zu optimieren.

video-marketing

video-marketing erfolgreicher content für youtube & co

video marketing formel

video marketing definition

video marketing vorteile

video marketing software

video marketing online

video marketing viral

video marketing statistics

video marketing pdf

was ist video marketing

wie funktioniert video marketing

warum video marketing

warum video marketing die zukunft ist