"UmsatzTurbo Firmenpartnerschaft
Wie Du schnell und einfach viele Kunden gewinnen kannst!"

kostenloser Online-Kurs

Wie Du Deinen Umsatz-Turbo aktivieren kannst!

Was Du in diesem kostenlosen Online-Training lernen wirst

  • Geheimnis #1

    “Wie Du durch
    Firmenpartnerschaften
    über 1.000.000 €
    Umsatz machen kannst”

  • Geheimnis #2

    “Wie Du schnell an
    Firmenpartner kommst!”
    (Es ist einfacher als Du denkst!)

  • Geheimnis #3

    “Wie Du in kurzer Zeit
    über 1.000 Neukunden
    erreichen kannst, für
    unter 100€ im Monat.”

arrow

"Sichere Dir heute noch einen kostenlosen Online-Trainings-Platz und registriere Dich JETZT!"

Was ist Cross Media Marketing

Wenn man heute von Cross Marketing oder auch Cross Media Marketing spricht, dann meint man damit den Gebrauch verschiedener Kommunikationskanäle um ein Produkt oder eine Dienstleistung zu vermarkten. In der Regel handelt es sich dabei um mindestens drei aufeinander abgestimmte Kommunikationskanäle.

In der modernen Welt werden dazu auch vorwiegende die elektronischen Medien als Werbeträger eingesetzt. Heute ist dies vor allem das Fernsehen oder auch das Smartphone. Im allgemeinen verlagert sich das Cross Marketing aber in erster Line auf das Internet im allgemeinen. Neben dem Internet spielen aber auch noch die klassischen Kommunikationskanäle wie zum Beispiel Plakate oder Zeitschriften eine sehr bedeutsame Rolle.

Wenn man von dieser heute, als modern aufzufassenden Form des Marketings spricht, dann darf man auch den historischen Aspekt des Cross Marketing nicht vergessen. Gerade im Cross Marketing merkt man die moderne Veränderung des Kommunikatiionszeitalters ganz besonders stark. Waren in den Zeiten der Old Economy noch Printmedien und TV die vorwiegenden Tools dieser Kommunikationsstrategie so haben heute weitgehend Internet und Smartphone das Zepter in der Hand.

Cross Marketing ist aber keine neue Erfindung denn die Geschichte reicht bis in das Jahre 1922 in den USA zurück, wo es auch seinen Ursprung nahm. Eigentlich begann die Bedeutung dieser Form des Marketings mit dem Aufkommen der Radios. Denn mit dem Radio begannen Unternehmen auch vermehrt, nicht nur in Zeitungen, Werbung zu schalten bzw. die Zielgruppe erreichen zu wollen, sondern nutzten auch vielfach dieses neue Medium im Bereich Cross Marketing um ihr Zielpublikum zu erreichen.

Sie erkannten die Vielfalt des Radios als neues modernes Medium um Kunden anzusprechen. Somit konnte auf eine ganz andere Art und Weise für ein Produkt oder eine Dienstleistung des Unternehmens geworben werden. Während es in den folgenden 20 Jahren kaum Veränderungen gegeben hatte, so hat sich ab dem Jahre 1941 im Cross Marketing wieder etwas wesentliches getan.

Ab dem Jahre 1941 gab es in den Haushalten der Amerikaner (zuerst fand man Cross Marketing in den Bars und Restaurants) zunehmend auch Fernseher. So konnte man in diesem Jahr etwa die erste Werbung im US-Fernsehen sehen.

Sie wurde in New York gesendet obwohl es noch heute strittig ist, wann und wo genau der erste Spot gesendet wurde. Das Fernsehen dominierte in weiterer Folge auch das Medienzeitalter der nächsten 40 Jahre sodass es auch in Deutschland bis 1984 kaum Eintritte in neue Medien gab. Der Grund für Cross Marketing ist darin zu sehen, dass es bis zum Jahr 1984 fast ausschließlich ein öffentlich rechtliches Fernsehen gab und private Fernsehsender und Radiosender noch nicht zugelassen waren.

Mit der Zulassung der ersten privaten Radio- und Fernsehsenders kam dann erstmals wieder Bewegung in den Markt und das Cross Marketing veränderte sich erneut massiv. Es kam zu Beteiligungen durch lokale Zeitungsverlage, an lokalen Radiosendern. Ebenso beteiligten sich überregionale Zeitungsverlage an deutschlandweiten Fernsehsendern. Diese Entwicklung konnte man in einer konstanten Geschwindigkeit über die nächsten Jahre hindurch beobachten, wenngleich es auch durchaus zu Schwankungen kam. Mit der Erfindung und weltweiten Verbreitung des Internet schaffte das Cross Marketing aber einen bis dahin völlig unerreichten Meilenstein.

Denn mit dem Zeitalter dieses modernen Mediums waren dem Cross Marketing praktisch überhaupt keine Hürden mehr auferlegt. Denn zum ersten Mal in der Geschichte konnte man mit diesem Medium die Mehrheit der Bevölkerung in einer Weise erreichen, die bis dato völlig auszuschließen war. Das Internet machte Informationen zugänglich die auch in einer Sekundenschwelle übertragen wurden.

Was ist Crossover Marketing

Auch betreffend der ersten Marketing Aktion welche über das Internet lief gibt es Aufzeichnungen, selbst man nach genauer Recherche hier durchaus unterschiedliche Ergebnisse finden kann.

Jedenfalls ereignete sich die erste Aktion im Bereich des Cross Marketing im April 1994. Es war allerdings kein klassisches Internetunternehmen und auch kein großes Unternehmen aus der Old Economy Industrie sondern eine amerikanische Anwaltskanzlei mit dm klingenden Namen Canter & Siegel. Diese Kanzlei verschickte über das Internet mehrere Werbebotschaften, die an verschiedene Newsgroups ausgesandt wurden.

Schön langsam entwickelte sich das Cross Marketing im Internet denn mit einer einfachen E-Mailwerbung entstand dann in weiterer Folge auch die heute so beliebte Bannerwerbung. Die Banner wurden aber von Google zwischenzeitlich ebenfalls revolutioniert als Google seinerzeit seine Google Adwords Kampagnen dem Markt vorstellte.

cross-marketing gruppen

cross marketing

cross marketing produktion

cross marketing definition

cross marketing beispiel

cross marketing münchen

cross marketing produktion

cross marketing group

was ist cross marketing

was ist cross channel marketing

was ist cross media marketing

cross marketing was ist das

was ist crossover marketing