"UmsatzTurbo Firmenpartnerschaft
Wie Du schnell und einfach viele Kunden gewinnen kannst!"

kostenloser Online-Kurs

Wie Du Deinen Umsatz-Turbo aktivieren kannst!

Was Du in diesem kostenlosen Online-Training lernen wirst

  • Geheimnis #1

    “Wie Du durch
    Firmenpartnerschaften
    über 1.000.000 €
    Umsatz machen kannst”

  • Geheimnis #2

    “Wie Du schnell an
    Firmenpartner kommst!”
    (Es ist einfacher als Du denkst!)

  • Geheimnis #3

    “Wie Du in kurzer Zeit
    über 1.000 Neukunden
    erreichen kannst, für
    unter 100€ im Monat.”

arrow

"Sichere Dir heute noch einen kostenlosen Online-Trainings-Platz und registriere Dich JETZT!"

Wie funktioniert Banner-Werbung

Wenn man von Banner Werbung spricht, dann meint man in erster Linie die Werbung mittels bestimmter sogenannter „Bars“ im Internet. Selbstverständlich gibt es auch klassische Anzeigen in alten Medien wie zum Beispiel in Tageszeitungen oder Fachmagazinen.

Wenn man aber von dieser eher neuartig interpretierten Form des Marketings spricht, dann meint man damit meist in erster Linie die klassische Banner Werbung im Internet. Neben dieser Methode der klassischen Onlinewerbung existieren viele unterschiedliche Varianten dieser Werbeform. Man kennt diese Form des Marketings auch unter dem Begriff des sogenannten Display Marketing. Werbefachleute setzen beim Einsatz dieser Werbeform in erster Linie auf die Kraft der grafischen Elemente.

Die Ausprägeformen können sehr unterschiedlich sein und man unterscheidet im wesentlichen zwischen klassischen Ads in Balkenform sowie den auch oft ersichtlichen Buttons. Weitere Formen sind zum Beispiel der werbliche Text- oder Bildinhalt auf Webseiten.

Man sollte aber nicht so weit gehen, dass man die klassische Onlinewerbung mit Banner Werbung verwechselt. Der Grund liegt darin, dass sie im eigentlichen Sinne viel mehr ist. Sie bieten dem Werbetreibenden eine enorme Vielfalt an Möglichkeiten und daher kann man von den vielen verschiedenen Formen des Display Marketings profitieren. Auf diese Weise kann der Werbefachmann auf neue Angebote aufmerksam machen. Damit wird bezweckt, dass man den Bekanntheitsgrad des Produktes oder einer Dienstleistung mit Hilfe von Banner Werbung steigert. Es gibt viele Möglichkeiten um sie effizient einzusetzen.

Einerseits wird sie dazu genutzt, um ein Produkt gezielt in Form einer initiierten Kampagne zu bewerben, andererseits kann damit auch ganz gezielt die Markenbildung unterstützt werden. Unterstützt wird die Banner Werbung auch über E-Mail Versand. Grundsätzlich ist aber das Prinzip der klassischen Onlinewerbung denkbar einfach und sollte nicht komplizierter als nötig dargestellt werden. Dem Grunde nach weicht die Banner Werbung auch nicht vom Prinzip bei der Werbung in Zeitungen oder Zeitschriften ab. Eine Firma bucht zu Beginn einmal die gewünschten Umfelder auf den gewünschten Webseiten im Netz. Es wählt die konkreten und passenden Sites im Internet aus und wählt konkret die Form und den Ort wo es die Werbung auch platzieren möchte.

Wo Bannerwerbung schalten

Das entsprechend ausgewählte Werbemittel findet man dann in Form von Verlinkungen beispielsweise auf einer konkreten Website von einem Unternehmen. Diese Links verweisen in der Regel auf einen ausgewählten Web Shop wo man gezielt und direkt einen Kauf tätigen kann. Auch kann der Link zu einer konkreten Kampagne hinverweisen. Wo man diese links setzt, ist oft nicht ganz leicht zu entscheiden.

Hier unterscheiden sich auch die Entscheidungen sehr stark zwischen großen Unternehmen und von kleinen und mittelständischen Unternehmen. Für die Gruppe der letzteren Unternehmen ist zum Beispiel die Banner Werbung auf Branchenportalen passend und wird sehr oft gewählt.

Weiters muss man durch den Werbeverantwortlichen auch die Zielgruppe definieren damit man Streuverluste vermeiden kann. Man muss sich bei der Banner Werbung auch Gedanken darüber machen, wie man die Werbebotschaft an den Mann bzw an die Frau bringt. Sie sollte jedenfalls sehr kurz, klar und glaubwürdig sein. Denn bei der Formulierung dieser Nachricht sollte man immer im Auge behalten, dass der durchschnittliche Besucher einer Website nur etwa rund 1,5 Sekunden auf einem Banner Werbung verweilt.

Man hat also als Unternehmen nicht mehr als etwa zwei Sekunden um die entsprechende Botschaft an den Empfänger zu übermitteln. Dies wird aber nicht frei gewählt sondern wird von praktischen Werten abgeleitet. Mehr Zeit verbringt eine Person in der Regel nicht um eine Banner Werbung anzusehen.

Auch die Clickrates ist bei Banner Werbung ist sehr großzügig. Vielfach ist man dabei mit unter einem Prozent zufrieden, was als sehr niedrig angesehen wird. Insgesamt kann man eine enorme Steigerung von Banner Werbung im Internet beobachten. Diese Steigerung ist besonders auf der Basis von Google Ads begründet.

bannerwerbung

online bannerwerbung

bannerwerbung kosten

bannerwerbung schalten

bannerwerbung internet

bannerwerbung buchen

google bannerwerbung

bannerwerbung preise

bannerwerbung formate

was ist bannerwerbung

was kostet bannerwerbung

wie funktioniert bannerwerbung